/ / Fluxmeter

Fluxmeter

Definition: Das Messgerät, mit dem der Fluss von gemessen wirdDer Permanentmagnet eines solchen Messgerätetyps ist als Flussmessgerät bekannt. Das Flussmessgerät ist die fortgeschrittene Form des ballistischen Galvanometers, das einige Vorteile hat, wie das Messgerät ein niedriges Steuermoment und eine starke elektromagnetische Dämpfung hat.

Bau eines Flussmessers

Der Aufbau des Fluxmeters ist in dargestelltAbbildung unten. Das Flussmessgerät besitzt eine Spule, die mithilfe der Feder und des einzelnen Seidenfadens frei aufgehängt ist. Die Spule bewegt sich frei zwischen den Polen des Permanentmagneten.

Fluxmeter-Bild-1

Der Strom fließt mit Hilfe von in die Spuledie Helices, die sehr dünn sind und aus den getemperten Silberstreifen bestehen. Dieser Strom reduziert das Steuermoment auf den Mindestwert. Die Luftreibungsdämpfung der Spule ist vernachlässigbar.

Betrieb des Flussmessers

Die Klemmen des Flussmessers sind angeschlossenüber die Suchspule, wie in der folgenden Abbildung gezeigt. Der mit der Spule verbundene Fluss wird variiert, indem er entweder aus dem Magnetfeld entfernt oder das Feld des Magneten umgedreht wird. Die Änderung des Flusses induziert die elektromotorische Kraft in der Spule. Diese EMK induziert den Strom in der Suchspule und sendet ihn durch den Flussmesser. Aufgrund des Stroms lenkt der Zeiger des Flussmessers ab, und seine Ablenkung ist direkt proportional zur Änderung des Wertes der Flussverbindungen.

Fluxmeter-Gleichung-2

Da die Variation der Flussverbindungen reduziert,Spulenstopp aufgrund ihrer hohen elektromagnetischen Dämpfung. Die hohe elektromagnetische Dämpfung beruht auf dem niederohmigen Stromkreis zwischen dem Flussmesser und der Suchspule.

Vorteile des Fluxmeters

Das Folgende sind die Vorteile eines Flussmessers.

  1. Das Flussmessgerät ist tragbar.
  2. Die Skala des Flussmessers wird in Weber-Metern kalibriert.
  3. Die Durchbiegung der Spule ist frei von der Zeit, die der Fluss zur Änderung benötigt.

Nachteile

Der einzige Nachteil des Flussmessers ist, dass es im Vergleich zum Flussmesser weniger empfindlich und genau ist.

Lesen Sie auch: