/ / Quelltransformation

Quelltransformation

Quelltransformation bedeutet einfach, eine Quelle durch eine zu ersetzengleichwertige Quelle. Eine praktische Spannungsquelle kann in eine äquivalente praktische Stromquelle und auf ähnliche Weise eine praktische Stromquelle in eine Spannungsquelle umgewandelt werden.

Jede praktische Spannungsquelle oder einfach eine SpannungDie Quelle besteht aus einer idealen Spannungsquelle in Reihe mit einem Innenwiderstand oder einer Impedanz (für jede ideale Quelle ist diese Impedanz Null). Die Ausgangsspannung wird unabhängig vom Laststrom. Zellen, Batterien und Generatoren sind das Beispiel der Spannungsquelle.

Für jede praktische Stromquelle oder einfachStromquelle, ist eine ideale Stromquelle parallel zum Innenwiderstand oder zur Impedanz. Für eine ideale Stromquelle ist diese Parallelimpedanz unendlich. Die Halbleitervorrichtungen wie Transistoren usw. werden als Stromquelle behandelt oder ein Ausgang, der durch Gleich- oder Wechselspannungsquelle erzeugt wird, wird als Gleich- bzw. Wechselstromquelle bezeichnet.

Die Spannungs- und Stromquelle sind wechselseitigübertragbar oder mit anderen Worten die Quellentransformation, d. Lassen Sie uns das verstehen, indem wir eine Schaltung betrachten, die unten angegeben ist

QUELLE-TRANSFORMATION-ABBILDUNG-1
Abbildung A zeigt eine praktische Spannungsquelle in Reihe mit dem Innenwiderstand rv, während Abbildung B eine praktische Stromquelle mit parallelem Innenwiderstand r darstelltich

Für die praktische Spannungsquelle wird der Laststrom durch die Gleichung angegeben

SOURCE-TRANSFORMATION-EQ1

Woher,

iLv ist der Laststrom für die praktische Spannungsquelle
V ist die Spannung
rv ist der Innenwiderstand der Spannungsquelle
rL ist der Lastwiderstand

Es wird angenommen, dass der Lastwiderstand r istL ist an der Klemme x-y angeschlossen. Ähnlich wird für die praktische Stromquelle der Laststrom als angegeben

SOURCE-TRANSFORMATION-EQ2

Woher,

iLich ist der Laststrom für die praktische Stromquelle

Ich bin der Strom

rich ist der Innenwiderstand der Stromquelle

rL ist der Lastwiderstand, der an der Klemme x-y in der Figur B angeschlossen ist

Zwei Quellen werden identisch, wenn wir Gleichung (1) und Gleichung (2) gleichsetzen

SOURCE-TRANSFORMATION-EQ3

Für die Stromquelle wäre die Klemmenspannung bei x-y jedoch Iri, die x-y-Klemme ist offen. d.h.

V = I x rich

Deshalb werden wir bekommen

SOURCE-TRANSFORMATION-EQ4

Daher kann für jede praktische Spannungsquelle die ideale Spannung V und der Innenwiderstand r seinvkann die Spannungsquelle durch eine Stromquelle I ersetzt werden, wobei der Innenwiderstand parallel zur Stromquelle liegt.

Source Transformation: Umwandlung einer Spannungsquelle in eine Stromquelle

QUELLE-TRANSFORMATION-FIGUR
Wenn die Spannungsquelle mit der Spannungsversorgung verbunden istWiderstand in Reihe und es muss in die Stromquelle umgewandelt werden, als der Widerstand parallel zu der Stromquelle ist, wie in der obigen Abbildung gezeigt.

Wo ichs = Vs / R

Umwandlung der Stromquelle in eine Spannungsquelle

QUELLE-TRANSFORMATION-ABBILDUNG-3
In dem obigen Schaltbild wird eine Stromquelle, die parallel zum Widerstand geschaltet ist, in eine Spannungsquelle umgewandelt, indem der Widerstand in Reihe mit der Spannungsquelle geschaltet wird.

Wo, Vs = Ichs / R

Lesen Sie auch: